• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11

Solidaritätslauf: Ein großes Dankeschön aus Indien

2019 IndienIIAuch im zurückliegenden Schuljahr fand am Werdenfels-Gymnasium der traditionelle Solidaritätslauf für einen guten Zweck statt. So liefen unsere letztjährigen Sechstklässler erneut zugunsten des „Prana-Hilfsprojekt“, das damit Waisenkinder in Indien unterstützt, um ihnen ein Leben frei von Gewalt, Unrecht und Armut zu ermöglichen. Der stattliche Betrag in Höhe von rund 1400 Euro wurde in Indien dabei zur Finanzierung von Schulmaterial sowie der Umsetzung des diesjährigen Unterrichts eingesetzt. Was sich mancher Schüler an unserem Gymnasium manchmal vielleicht gar nicht vorstellen mag: Für die meisten Kinder und Jugendlichen in Indien ist ein Schulbesuch reinster Luxus und sie sind auch deshalb überglück, dass wir in Garmisch-Partenkirchen ihnen diesen ermöglichen.
In diesem Sinne gratulieren wir – ebenso im Namen des Prana-Hilfsprojekts - unseren eifrigen Sechstklässlern zu ihrer tollen Laufleistung und bedanken uns bei deren so offenherzigen Sponsoren ganz herzlich!

Drucken E-Mail

„Asyyyl!!! Tötet sie nicht..., zerstreut sie in der Fremde“

Herzliche Einladung
2019 Theater OSDort liegt ein Mann am Strand - ein Fremder, von Angst besetzt, hungrig, angespült vom Meer, perspektivlos und doch voller Hoffnung. Soll man ihm helfen? Oder einfach weitergehen, gar nicht hinsehen? Den Fernseher abschalten? ... Was wäre wohl passiert, wenn etwa Nausikaa einst nicht Odysseus geholfen hätte? Was, wenn Heinrich Heine oder der arme B.B. nicht eine neue Bleibe gefunden hätten? Mit der Collage „Asyyyl!!! Tötet sie nicht..., zerstreut sie in der Fremde“ von Petra Seedorff zeigt die Theatergruppe der Oberstufe Schicksale von Vertriebenen der Menschheitsgeschichte, angefangen von Adam und Eva über den Zweiten Weltkrieg bis zum 21. Jahrhundert. In unserer heutigen Zeit, in der wir aus Angst vor Terror, „Überfremdung“ und dem mutmaßlichen Einbüßen unseres Wohlstandes nicht selten unsere Mitmenschlichkeit riskieren, ein mehr als bedeutsames Stück!
Die Theatergruppe der Oberstufe unter der Leitung von Alexandra Oguntke freut sich in jedem Fall, Sie am 22./23.10.2019 um 19:00 Uhr in der Aula des Werdenfels-Gymnasiums zu einem sicherlich unvergesslichen Abend begrüßen zu dürfen. Der Eintritt ist dabei frei.

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

Aktuelle Termine