Völkerballturnier der Unterstufe

2016 VB Wenn am Freitagnachmittag kein Unterstufenschüler nach Hause geht, sondern in der Sporthalle lautstark und unermüdlich um jeden Ball kämpft…

…dann findet gerade wieder das Völkerballturnier der Unterstufe am Werdenfels-Gymnasium statt. Auch dieses Jahr haben wieder alle elf Unterstufenklassen eine Mannschaft gemeldet. Viele Klassen waren sogar vollständig vertreten, obwohl in einem Spiel immer nur zehn Spieler das Klassenteam bilden konnten. In vierzig Spielen, bei denen es dank der Bonusregel für die jüngeren Klassen auch bei Spielen zwischen einer 5. und einer 7. Klasse bis zum Ende richtig spannend war, wurde um den Einzug ins Finale gekämpft. Während sich im kleinen Finale die Klasse 6c gegen die 6a den Stockerlplatz sichern konnte, standen sich im großen Finale nach gut drei Stunden die Klassen 5b und 6d gegenüber. Am Ende ließen die erfahreneren Sechstklässler aber nichts anbrennen und konnten die begehrten Bellini-Eisgutscheine als Siegerpreis in Empfang nehmen. Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger und vielen Dank allen Helfern, insbesondere den Tutoren, die gleichzeitig Schiedsrichter, Motivator für ihre 5. Klasse und nebenbei noch Manager des Verpflegungsstandes waren. Ohne sie wäre so ein tolles Turnier nicht möglich gewesen.

Philipp Rieger

Unterstufenbetreuer

 

Ergebnisse:

Platz

Team

  1.

6d

  2.

5b

  3.

6c

  4.

6a

  5.

7c

  6.

5c

  7.

7b

  8.

6b

  9.

7a

 10.

5a

 11.

5d