Eisschnelllauf Bezirksfinale

2016 eiss sDrei von vier Mannschaften qualifizieren sich für das Landesfinale Eischnelllauf in Inzell

Am Dienstag, 19.01.2016, fuhr ein bis auf den letzten Platz besetzter Reisebus mit Schülern aus den verschiedensten Garmischer Schulen zum Bezirksfinale Eisschnelllauf nach Inzell. Das Werdenfels-Gymnasium war dabei mit den meisten Mannschaften vertreten. Unsere Schule startete in allen Wettkampfklassen und konnte mit allen Mannschaften Stockerlplätze erreichen.
Die Ergebnisse im Detail: Mädchen III (Jahrgang 2000 – 2003) Platz 2, Mädchen IV (2003 und jünger) Platz 3 hinter zwei Schulmannschaften des Chiemgau-Gymnasiums Traunstein, Jungen III (2000-2003) Platz 2, Jungen IV (2003 und jünger) Platz 3.

Die beiden ersten Plätze in der jeweiligen Wettkampfklasse haben sich für das Landesfinale am 16.02.16 qualifiziert.  Aber auch die jüngeren Mädchen kommen weiter, da jede Schule nur eine Mannschaft in die nächste Finalrunde schicken darf und somit das Werdenfels-Gymnasium die zweitbeste Schulmannschaft ist.