Robin Hood - in English and Strumpfhosen

Plakat chrissy kl So lautete der Arbeitstitel unter dem die 7.- Klässler des English Drama Clubs der englischen Sagengestalt im Pavillon des Werdenfels-Gymnasiums neues Leben einhauchen wollen. Drunter und drüber geht es im Sherwood Forest, als Robin, sein Freund Little John und Friar Tuck, der lebenslustige Mönch, erfahren, dass ihr treuer Gefährte Will Scarlett in die Hände des Sheriffs von Nottingham gefallen ist und in Kürze auf dem Marktplatz gehängt werden soll. Wird es den unerschrockenen Outlaws gelingen, ihren Kameraden rechtzeitig zu retten? - Fest steht eine Woche vor der Aufführung nur so viel: Strumpfhosen wird auf der Bühne an diesem Abend keiner tragen. Die sind nämlich total uncool.

Und Spaß bei den Proben hatten wir auch schon jede Menge. Bleibt nur noch zu hoffen, dass viele unserer Einladung folgen werden, wenn es am 18. Juli heißen wird: Welcome to Sherwood Forest! Welcome to the world of Robin Hood!

 

 

Aufführung am 18. Juli, 19 Uhr, im Pavillon des Werdenfels-Gymnasiums

 

 AG English Drama mit Christina Feß