Regionalwettbewerb „Jugend debattiert“ im Werdenfels-Gymnasium am 15.02.2017

jugend debattiert klAls Schule, die mit Christian König im letzten Jahr den ersten bayerischen Bundessieger im Wettbewerb „Jugend debattiert“ gestellt hat, richten wir am Mittwoch, 15.02.2017, den diesjährigen Regionalwettbewerb aus. In zwei Altersgruppen (8.-9. Jahrgangsstufe und 10.-12. Jahrgangsstufe) ermitteln alle Schulsieger der am Wettbewerb teilnehmenden Gymnasien und Fachoberschulen an diesem Tag den Sieger der Region Oberbayern, der sich für das Landesfinale im Bayerischen Landtag qualifiziert.

Zunächst setzen sich alle Teilnehmer/-innen in zwei Vorrunden mit zwei unterschiedlichen aktuellen gesellschaftlichen oder politischen Themen auseinander, jeweils in Vierergruppen mit je zwei Schülern für die Pro- bzw. Contra-Seite der Problematik. Die vier besten Schüler/-innen aus den Vorrunden, die sich durch Sachkenntnis, Ausdrucksvermögen, Gesprächsfähigkeit und Überzeugungskraft ganz besonders auszeichnen, bestreiten die Finaldebatte.

Das Finale findet in der Aula statt und beginnt um 17.00 Uhr. Wir laden alle interessierten Mitglieder unserer Schulfamilie herzlich dazu ein, sich die Debatten der beiden Altersgruppen anzuhören.

Dagmar Edel-Hollatz

 

geplanter Ablauf:

Vorrunden (Debatten in den ausgewiesenen Klassenzimmern):

ab 13.30          Eintreffen der Teilnehmer im Pavillon

14.00 – 14.15 Vorbereitung der Debattanten in den Debattenräumen

14.15 – 15.00  Erste Qualifikationsdebatte

15.00 – 15.15  Rückmeldungen zur ersten Debatte

15.15 – 15.30  Vorbereitung der Debattanten in den Debattenräumen

15.30 – 16.15  Zweite Qualifikationsdebatte

16.15 – 16.30  Rückmeldungen zur zweiten Debatte

16.30 – 17.00 Pause – Verpflegung im Pavillon

                        Bekanntgabe der Finalisten

Finale in der Aula:

17.00 – 17.30  Begrüßung

17.30 – 18.00 Finale Sek I

18.00 – 18.15  Musikalische Einlage / Besprechung der Juroren

18.15 – 18.45  Finale Sek II

18.45 – 19.00  Musikalische Einlage / Besprechung der Juroren

19.00 – 19.30  Bekanntgabe der Regionalsieger beider Wettbewerbsgruppen